ALLGEIER Naturprodukte - GENAU! GEsundes aus NAtur & Umwelt


Brigitte Allgeier, Kräuterpädagogin BNE (Veranstalterin)
Haberling 7 ½, 84364 Bad Birnbach   *   Tel.: 08565 964540   *   Fax: 08565 964541
Email:
info@allgeier-naturprodukte.de   *   www.allgeier-naturprodukte.de
 
Schutz- und Hygienekonzept - Informationen für Kursteilnehmer
 
Die bayerische Staatsregierung hat den Präsenzlehrbetrieb für Kurse wieder erlaubt, allerdings unter Einhaltung strenger und verpflichtender Vorsichtsmaßnahmen. Diese sind in den Schutz- und Hygienevorgaben zusammengefasst.
Alle Kursteilnehmer werden über diese Schutzregeln informiert und darüber, dass der Kurs nur stattfinden kann, wenn sich alle an diese Schutzregeln halten.5 Regeln zu Ihrem Schutz:
 
1. Zutritts- und Teilnahmeregeln
* Wer Symptome von Covid-19 (z.B. Fieber, trockener Husten, Verlust des Geschmacks- und/oder Geruchssinns, Atemprobleme) hat, oder wer in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer infizierten Person hatte, darf das Gebäude bzw. Gelände, in dem bzw. auf dem Kurs stattfindet, nicht betreten.
* Um eine Kontaktpersonenermittlung im Falle eines nachträglich identifizierten COVID-19 Falles unter den Kursteilnehmern zu ermöglichen, müssen die eigenen Kontaktdaten (Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer, ggf. Emailadresse) der Veranstalterin bekannt gegeben werden, um diese auf Anforderung den zuständigen Gesundheitsbehörden zu übermitteln.
* Die Teilnahme an einer Veranstaltung ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich!
 
2. Maskenpflicht
* Bitte bringen Sie Ihre eigene Mund-Nasen-Bedeckung(„Maske“) mit!
* Das Betreten des Gebäudes der Imkerei Maier ist nur mit einer Maske erlaubt.
* Das Tragen der Maske gilt im gesamten Gebäude.
* Soweit während einer Veranstaltung (INDOOR & OUTDOOR) der Mindestabstandunterschritten werden muss, ist auch während der Veranstaltung eine Maske von allen beteiligten Personen zu tragen!
 
3. Abstandsregeln
* Bitte halten Sie vor, während und nach der Veranstaltung (INDOOR & OUTDOOR) mindestens 1,5 m Abstand zur nächsten Person!
4. Hygieneregeln
* Bei Veranstaltungen im Freien (OUTDOOR) darf die Maximalteilnehmerzahl von 20 Personen nicht überschritten werden.
* Regelmäßig, gründlich und ausreichend lang Hände mit Seife waschen: Seife zerstört die äußere Hülle des Virus. Desinfektionsmittel benutzen!
* Bitte verzichten Sie auf den Austausch von Arbeitsmitteln(z.B. Stifte, Papier usw.).
* Niesetikette beachten / Händeschütteln und Körperkontakt vermeiden!
5. Inforegel
* Beachten Sie die Hinweise des Robert-Koch-Instituts zu Risikogruppen.
* Soweit im Zusammenhang mit der Veranstaltungsteilnahme persönliche gesundheitliche Risiken bestehen, sind Sie verpflichtet, die Veranstalterin vor Veranstaltungsbeginn ausdrücklich auf diese Risiken hinzuweisen.
* Sollten Sie in den kommenden Wochen positiv auf Covid-19 getestet werden, so bitte ich um schnellstmögliche telefonische Information, damit ich ohne Zeitverlust alle Kontaktpersonen informieren und dazu beitragen können, Infektionsketten schnell zu unterbrechen. Die aufgeführten Regeln sind entscheidend für die Sicherheit aller Beteiligten. Wir bitten Sie daher, uns zu informieren, falls die Schutzregeln von Kursteilnehmern nicht eingehalten werden sollten.

Kursteilnehmern, die nicht einsichtig sind, droht der Ausschluss vom Seminar.
Ich danke Ihnen schon jetzt herzlich, dass Sie mithelfen, dass die Schutzmaßnahmen eingehalten werden!
Wenn Sie Fragen haben, stehe ich gerne zur Verfügung!

 
Ihre Brigitte Allgeier